Capoeira in Berlin – Eine Übersicht über die Berliner Capoeiragruppen

Heute beginne ich mit einer neuen Serie über die Capoeiragruppen in Deutschland.

Los geht’s mit der Berliner Capoeiraszene:

 

Gruppen für Capoeira Regional bzw. Capoeira Contemporanea:

 

Gruppe Abada Capoeira Berlin

Die weltweit größte Capoeiragruppe Abada wird in unserer Hauptstadt von der Berlinerin Instrutora Nativa vertreten, einer der höchstgraduierten Europäerinnen innerhalb der Gruppe Abada. Im Training wird sie regelmäßig von dem Brasilianer Professor Estacio unterstützt.

Instrutora Nativa legt beim Training viel Wert auf Abwechselung und eine gute Atmosphäre, außerdem arbeitet sie sozial und integrativ an den verschiedenen Trainingsorten in Berlin, Schwerin und Teltow. Entsprechend der Abada-Philosophie wird viel an einer guten Basis und Technik gearbeitet, was das Spiel effektiv und sicher machen soll.

Die Größe der Trainingsgruppe variiert zwischen 10 und 20 Schülern aller Altersklassen. Einige von ihnen machen auch bei Capoeira-Shows mit, die sowohl für Erwachsene als auch für Kinder angeboten werden.
Abada_Berlin_Nativa (1)

Besonders im Sommer ist die Gruppe auch oft im Freien zu sehen, bei Straßenrodas, im Park oder auf Veranstaltungen. Im Winter treffen sich regelmäßig alle Schüler der Gruppe zu gemeinsamen Rodas in einer der Hallen.

Zweimal jährlich finden Events der Gruppe in Berlin statt, zu denen zahlreiche Capoeiristas aus ganz Europa eingeladen werden, außerdem reist Instrutora Nativa mit interessierten Schülern auch selbst zu verschiedenen Veranstaltungen innerhalb Deutschlands und Europas.

Das Training in Berlin und Teltow macht in der Regel Instrutora Nativa selbst, während in Schwerin überwiegend Graduado Jupiter unterrichtet. An allen Trainingsorten gibt es auch separates Kindertraining.

Alle Infos findest du auf www.abada-berlin.de!

 

 

Capitaes de Areia Berlin

Die Gruppe Capitaes de Areia wird in Berlin von Mestre Leo unterrichtet. Bei seiner Arbeit legt er besonderen Wert auf die Erhaltung der afrobrasilianischen Wurzeln der Capoeira und die Weiterentwicklung der Capoeira hier in Deutschland.

Die Berliner Gruppe umfasst insgesamt etwa 50 Schüler und arbeitet besonders bei Veranstaltungen viel mit den Partnergruppen in Polen zusammen. Zusätzlich zu den regulären Trainingsterminen unterrichtet Mestre Leo auch an der Humbold Uni im Unisport.

 

Capitães de Areia_gingado_3

Die Capitaes de Areia nehmen an zahlreichen sozialen und kulturellen Projekten teil, unter anderem seit Jahren am Berliner Karneval der Kulturen, an Aktionen zum Weltkindertag und an Projekten mit Sonderschulen.

 

Außerdem gibt die Gruppe Shows und Musikvorführungen und konnte dabei schon mit interessanten Partnern wie dem Bundeskanzleramt oder der Expo2000 zusammenarbeiten.

Alle Infos und Trainingszeiten findest du unter www.capitaes-de-areia.de!

 

 

BerimbArte Capoeira Berlin

Die Gruppe BerimbArte Capoeira existiert seit 2006 und wird von Mestre Canguru geleitet. Sein Fokus liegt neben dem Lehren der Capoeira auch auf der Verbreitung der brasilianischen Kultur, was durch verschiedenste Veranstaltungen realisiert wird.

Es gibt Training für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie das spezielle Einsteigertraining „Capoeira Light“. Neben Training und Workshops finden regelmäßig Aktivitäten wie Festivals, Austausche und internationale Treffen statt, außerdem Darbietungen und Projekte zu verschiedenen Themen rund um Capoeira.

Mehr Infos gibt es hier: berimbarte.de

 

 

Neue Artikel im Shop - nur für kurze Zeit!

bild4

 

 

 

Capoeira Alegria Combat Berlin

Der Verein Capoeira Alegria Combat besteht seit 1995  und wird von Uli und Nik unterrichtet. Zusätzlich zu Capoeira sind noch einige weitere Sportarten im Angebot. Der Fokus beim Capoeira liegt auf dem gemeinsamen Spiel, dem Spaß und der Bewegung.

Neben dem Basistraining gibt es auch spezielle Angebote wie Akrobatiktraining, Showtraining, einen Frauenkurs und Eltern-Kind-Capoeira.

Der Verein nimmt außerdem regelmäßig an Berliner Veranstaltungen teil und organisiert auch selbst Aktivitäten und Shows.

Aus der Seite capoeira-berlin.de findest du alle Trainingszeiten und Infos.

 

Centro 113 – Centro do Capoeira Berlin

Im Centro do Capoeira in Charlottenburg unterrichtet Bilu Bahia Capoeira, Akrobatik, Musik und Kultur. Es gibt verschiedene Trainingszeiten für Erwachsene und Kinder, außerdem feste Termine für Roda, Musik und Akrobatik.

Mehr Infos findest du hier: centro113.com

 

Cordao de Ouro Berlin

Die Gruppe Cordao de Ouro wird in Berlin von Contramestre Izol vertreten und unterrichtet.

Es gibt neben dem normalen Training spezielle Trainingszeiten für Kinder ab 3 Jahren, Maculele, Musikunterricht und Eltern-Kind-Training.

Einmal jährlich findet ein dreitägiges Event mit internationalen Gästen statt.

Und hier der Link zur Seite: CDO Berlin

 

 

 

Und hier kommen Capoeira Angola-Gruppen:

 

 

Capoeira Angola Berlin

Der Verein Capoeira Angola e.V. wurde von Mestre Rosalvo gegründet, der damit dazu beitragen will, die Urform der Capoeira zu erhalten und zu verbreiten. Er versteht die Capoeira auch als Kampf gegen Ausgrenzung und nutzt sie in den verschiedensten Projekten, um besonders Kinder und Jugendliche zu integrieren, zu motivieren und ihr Selbswertgefühl zu fördern.

Es gibt Trainingsanegebote für alle Altersgruppen von Kindern bis zu Senioren, außerdem bietet der Verein noch zahlreiche Tanzkurse an.

Besonderen Wert legt die Gruppe auch auf kulturelle und soziale Projekte, die ausführlich auf der Seite www.capoeira-angola.de zu finden sind.

 

 

Filhos de Angola Berlin

Die Filhos de Angola werden von Mestre Laercio unterrichtet und legen besonderen Wert auf die Erhaltung der ursprünglichen Capoeira Angola.

Es gibt spezielle Trainingszeiten für Rodas, Musik und auch Anfängertraining, außerdem separates Kindertraining.

Mehr Infos findest du unter filhosdeangola.de.

 

 

 

 

Hinweis: Alle Informationen und Fotos stammen direkt von der entsprechenden Gruppe bzw. von ihrer Homepage.

 

Es fehlen Infos oder Fotos von deiner Gruppe? Dann schreib mir in den Kommentaren oder per Mail!

Xitara

Xitara

Xitara ist nicht nur leidenschaftliche Capoeirista, sondern auch Autorin und Bloggerin. Auf Gingado unterstützt sie andere Capoeiristas mit Trainingstipps und Hintergründen rund um Capoeira.
Xitara

Kommentar verfassen